Entdeckertörn Nord-Ostsee-Kanal

Norddeutschland vom Feinsten mit Klönschnack & Seemannsgarn

Begleiten Sie uns auf dieser Reise in den maritimen Norden Deutschlands. In Rendsburg, der Stadt die die beiden Landesteile Schleswig und Holstein verbindet startet Ihre Reise an der berühmten Eisenbahnhochbrücke. An der Schiffsbegrüßungsanlage heißt es „Flaggen dippen”, hier werden die Schiffe standesgemäß begrüßt. Am zweiten Tag befahren Sie an Bord des historischen Seitenraddampfer „Freya” den Nord-Ostseekanal in seiner gesamten Länge von Brunsbüttel bis nach Kiel. Genießen Sie den „Traumschiffblick” auf die frische norddeutsche Natur mit ihren Dörfern und Weiden.

1. Tag

Mit unserem komfortablen Haustürtransfer und einem kleinen Sektfrühstück im Bus beginnt Ihre Reise in den Norden Deutschlands. In Rendsburg befindet sich die einzige Schiffsbegrüßungsanlage am Nord-Ostsee-Kanal. Zur jeweiligen Nationalhymne wird für jedes Schiff am großen Flaggenmast die Deutschland-Flagge „gedippt” – ein internationaler Seefahrergruß. Genießen Sie dieses Schauspiel gemütlich bei Kaffee und Kuchen. Im Schifffahrtsarchiv Rendsburg werden die Anfänge der Rendsburger Reedereien anhand von Dokumenten und Schiffsmodellen gezeigt. Am Abend heißt man Sie im gemütlichen ***Hotel Seeblick in Mühbrock stilecht mit einem kleinen „Sluk“ willkommen. Abendessen.

2. Tag

Der Nord-Ostsee-Kanal, die weltweit meist befahrene künstliche Wasserstraße für Seeschiffe, wurde vor über 100 Jahren gebaut, um den Handelsschiffen den Umweg über den Skagen zu ersparen. An seinen Ufern reihen sich weite Wiesen, durch die mächtige Frachter Seite an Seite mit Radfahrern gleiten. An Bord des historischen Raddampfers „Freya” befahren Sie den Nord-Ostsee-Kanal in seiner gesamten Länge fast 100 Kilometern zwischen Brunsbüttel und Kiel. Unter Hochbrücken, durch Schleusen, an stattlichen Landsitzen und Herrenhäusern vorbei. Eindrucksvoll, wenn gigantische Container- und Kreuzfahrtschiffe Sie auf Ihrem Weg begleiten. Genießen Sie den „Traumschiffblick” auf die frische norddeutsche Natur mit ihren Dörfern und Weiden. Mit inkludiertem Brunch- und Kuchenbüfett ist während der Schifffahrt für Ihr leibliches Wohl gesorgt. Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.

3. Tag

Nach dem Frühstück geht es ins pittoreske Lüneburg, wo ausreichend Freizeit für einen Bummel oder auch ein individuelles Mittagessen bleibt. Am zeitigen Nachmittag treten Sie die Heimreise an. In Thüringen angekommen beschließt unser bequemer Haustürtransfer Ihre Reise.

Hinweise:

Eventl. Kur- bzw. Citytax individuell vor Ort zahlbar Informationen zum vianova-Haustürtransfer finden Sie unter vianova-urlaub.de/haustuertransfer Änderungen im Reiseablauf vorbehalten. Es gelten die AGB des Veranstalter Vianova GmbH, In der Buttergrube 1, 99428 Weimar

Hotelbeschreibung:

Als perfekter Standort für Naturliebhaber bietet Ihnen das direkt am See gelegene ***Hotel Seeblick Engel in Mühbrook Restaurant, Café und Lift sowie Zimmer mit Du/WC, Haartrockner, TV, Telefon, Safe und teilweise Balkon oder Terrasse.

Leistungen:

  • Rundum-Sorglos-Haustürtransfer HIN & RÜCK Region A
  • Sektfrühstück am Anreisetag
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2x Ü / Frühstücksbüfett im ***Hotel Seeblick in Mühbrock
  • 2x Abendessen im Hotel
  • vianova-Reiseleitung
  • vianova Baumbepflanzung zur CO²-Kompensation
  • Thürismo Reisebegleitung
  • Inkludierte Ausflüge: Besuch Schiffsbegrüßungsanlage in Rendsburg mit Kaffee & Kuchen / Filmabend zur Einstimmung auf den Nord-Ostsee-Kanal / Befahrung des Nord-Ostsee-Kanals auf dem historischen Raddampfer „Freya” zwischen Brunsbüttel und Kiel mit Brunch und Kuchenbüfett am Nachmittag inkl. Getränke / Bummel Lüneburg

2022-10-01 - 2022-10-03

Preis pro Person im DZ € 522.00
Preis pro Person im EZ € 572.00
Zur Buchungsanfrage bitte hier klicken

Unsere Agenturen im Überblick

Unsere Fördermitglieder