Genussreise - Albanien hautnah erleben

Vergessen Sie Vorurteile und Halbwahrheiten. Albanien ist anders. Es ist ein Land von außerordentlicher Schönheit mit herrlichen, fast menschenleeren Stränden und einer faszinierenden Bergwelt, die die Herzen der Naturliebhaber höherschlagen lassen. Entdecken Sie auf dieser Reise die albanische Gastfreundschaft und genießen Sie Reiseerlebnisse fernab des Massentourismus.

1. Tag

Haustürtransfer. Im Direktflug gelangen Sie von Erfurt nach Tirana. Hier werden Sie von Ihrem örtlichen Guide im Empfang genommen. Sie verlassen die Hauptstadt und fahren gen Norden. Südlich der Stadt Shkodra besuchen Sie das Dorf Fishta. Umgeben von herrlichen Hügeln, liegt die agrotouristische Farm „Mrzi i Zanave“, die Sie besuchen. Genießen Sie zum Auftakt Ihrer Reise ein tolles Willkommen-Essen, dass zum reinsten Festmahl wird und Ihnen einen guten Einblick in die albanische Küche gibt. Erlesene regionale Produkte kommen auf den Tisch. Genießen Sie das Ambiente der Farm. Übernachtung. (ca. 65km)

2. Tag

Genießen Sie das Frühstück mit selbstgemachten Produkten. Anschließend besuchen Sie die Stadt Shkodra. Sie zählt zu den wichtigsten Städten des Landes. Hauptattraktion ist die Festung Rozafa, die sich mächtig auf einem felsigen Hügel über der Stadt erhebt. Gemeinsam besichtigen sie die 3.größte Stadt des Landes und schlendern durch die Straßen der Altstadt. Am Nachmittag geht es weiter nach Kruja. Sie wohnen im Panorama Hotel. Von hier aus können Sie am Abend die bezaubernde Atmosphäre der Stadt erleben. Abendessen im Hotel.

3. Tag

Nach dem Frühstück besichtigen Sie die Altstadt von Kruja mit dem bekannten Basar. Hier gehört Feilschen zum Handwerk. Ihr Weg führt Sie direkt zur Festungsanlage mit dem bekannten Skanderbegmuseum. Die Festungsanlage gilt den Albanern als Nationalheiligtum. Von hier organisierte Skaderbeg den Wiederstadt gegen die übermächtigen Osmanen. Das gleichnamige Museum feiert den Helden. Am Nachmittag führt Sie Ihr Weg weiter Richtung Berat. Unterwegs besuchen Sie das privat geführte COBO Weingut. Lassen Sie sich die Weine aus erlesenen Trauben bei Ihrer Weinprobe schmecken und kosten Sie den albanischen Käse. Abendessen und Übernachtung im Magalemi Boutique Hotel in der Altstadt von Berat in historischen Mauern.

4. Tag

Nach dem Frühstück erkunden Sie gemeinsam mit Ihrem Guide die „Stadt der tausend Fenster“, wie Berat oft genannt wird. Berat zählt ohne Zweifel zu den schönsten Orten Albaniens und ist nicht umsonst UNESCO- Weltkulturerbe. Erleben Sie die das muslimische Stadtviertel Mangalem auf Ihrem Spaziergang durch die Gassen der Stadt. Die Festungsanlage von Berat ist bis heute bewohnt und wird Sie mit ihren Ausmaßen und Ausblicken beeindrucken. Zum Mittagessen sind Sie heute bei einer Familie in Berat eingeladen. Sie bekommen traditionelle Gerichte serviert und können das 300 Jahre alte Haus der Familie bewundern. Am Nachmittag geht es weiter über den Küstenort Vlora über den Llogora-Pass in en kleinen Küstenort Himare direkt an der albanischen Riviera. Zum Abendessen bekommen Sie den besten Fisch der Gegend serviert. Übernachtung in einem kleinen Gasthaus in Himare.

5. Tag

Ihr Weg führt Sie die Küstenstraße entlang weiter Richtung Süden. Sie passieren die Porto Palermo Bucht und machen einen kurzen Stopp im bekannten touristischen Badeort Saranda. Ihr nächstes Ziel ist der bekannte Archäologische Park Butrint. Blicken Sie zurück auf nahezu 2500 Jahre Geschichte und lassen Sie sich von der guterhaltenen Anlage beeindrucken. Ganz in der Nähe der Ausgrabungsstätte besuchen Sie heute noch eine ansässige Zitrusfarm, denn das mediterrane Klima der Region bietet optimale Voraussetzungen für den Anbau von Mandarinen. Sie fahren weiter nach Gjirokastra. Abendessen und Übernachtung im Kelemi Boutique Hotel.

6. Tag

Am Vormittag Besichtigung der Stadt Gjirokastra. Auf Ihrem Spaziergang durch die Stadt wird Ihnen schnell bewusst, warum man die Stadt auch die „Stadt der tausend Stufen oder die Stadt der Steine“ nennt. Die Altstadt erstreckt sich auf mehreren Hügeln und wird überragt von der gewaltigen Festungsanlage. Immer wieder können Sie wunderschöne Ausblicke auf das Drinostal genießen. Die Architektur der Stadt ist durch traditionelle albanische Herrenhäuser und Kopfsteingassen geprägt. Sei besuchen die Festung und haben Zeit für einen Bummel über den Markt. Weiter führt Sie Ihre Reise nach Permet – der grünsten und saubersten Stadt Albaniens – auch bekannt als die „Stadt der Rosen“. Berühmt ist die Stadt vor allen Dingen für ihre Volksmusik und gute Küche. Speziell die Süßigkeit „Gliko“ ist sehr beliebt. Verkostung von Gliko und Raki. Abendessen und Übernachtung auf einer Agritouristischen Farm in Permet.

7. Tag

Ihr Weg führt Sie heute zunächst nach Durres. Durres ist heute eine der wichtigsten Städte und der bekannteste Hafen des Landes. Auf Ihrer Stadtführung besuchen Sie das Amphitheater und die Stadtmauern mit dem Venezianischen Turm. Ihr Mittagessen nehmen Sie in besonders schöner Atmosphäre ein. Sie besuchen das Restaurant „Pema e Jetes“ . Genießen Sie Ihr Essen mit fantastischen Aussichten mitten im Grünen. Anschließend geht es weiter in die quirlige Hauptstadt des Landes. Entdecken Sie die zahlreichen Facetten der Stadt auf Ihrer Stadtbesichtigung. Abschiedsessen und Übernachtung in Tirana. (Koton Hotel).

8. Tag

Nach dem Frühstück bleibt Ihnen noch etwas Zeit für ein letztes Foto in Tirana. Transfer zum Flughafen. Direktflug nach Erfurt. Haustürtransfer.

Hinweise:

Eventl. Kur- bzw. Citytax individuell vor Ort zahlbar Informationen zum vianova-Haustürtransfer finden Sie unter vianova-urlaub.de/haustuertransfer Änderungen im Reiseablauf vorbehalten. Es gelten die AGB des Veranstalter Vianova GmbH, In der Buttergrube 1, 99428 Weimar

Hotelbeschreibung:

Auf Ihrer Rundreise wohnen Sie meist in zentral gelegenen und gut ausgestatteten Mittelklassehotels. Alle Zimmer bieten Bad oder Du/WC.

Leistungen:

  • Haustürtransfer Region A
  • Direktflüge Erfurt – Tirana – Erfurt mit Sundair
  • Flughafengebühren
  • Vianova-Baumbepflanzung zur CO²-Kompensation
  • Alle Transfers und Rundreise im landestypischen Reisebus
  • 7x Übernachtung und Frühstück im Hotel
  • 7x Abendessen
  • 3x Mittagessen
  • Thürismo-Reisebegleitung
  • Rundreise laut Reiseablauf - inkl. Weinverkostung im Weingut, Besuch Zitrusplantage, Verkostung Gliko
  • Eintritte: Rozafa Festung, Festung Kruja mit Skanderbeg Museum; Festung Berat, Butrint, Porto Palermo Festung, Festung Gjirokaster

2022-06-14 - 2022-06-21

Preis pro Person im DZ € 1,380.00
Preis pro Person im EZ € 1,580.00
Zur Buchungsanfrage bitte hier klicken

Unsere Agenturen im Überblick

Unsere Fördermitglieder