Wandern in Kroatien

Naturerlebnisse an der kroatischen Küste

Eine unglaubliche Schönheit und Vielseitigkeit erwartet Sie in den kroatischen Nationalparks. Landschaften aus den alten Karl-May-Filmen machen jede Wanderung für Naturfreunde zu einem einzigartigen Erlebnis. Auf dieser Reise erwarten Sie einsame Strände, ursprüngliche Fischerdörfer, tiefe Schluchten, märchenhafte Wasserfälle und eine einzigartige Inselwelt mit 1.200 Inseln.

1. Tag: Anreise

Haustürtransfer zum Flughafen Erfurt und Flug nach Split. Hier erwartet Sie Ihr Wanderreiseleiter, der Sie zum ****Hotel Pinija in Petrčane, begleitet. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Ugljan - Wanderung

Fährüberfahrt auf die Insel Ugljan. Wanderung zur höchsten Erhebung der Insel mit der Festung Sveti Mihovil. Hier bietet sich ein einmaliger Ausblick auf Zadar und das dahinter liegende Velebit-Massiv. Nach dem Abstieg Fährüberfahrt nach Zadar. Nach einem individuellen Mittagessen unternehmen Sie eine Altstadtführung. Im Anschluss bleibt Zeit, durch die alten Gassen der Stadt zu bummeln. Abendessen im Hotel. Wanderung, mittelschwer: Reine Gehzeit ca. 3–4 h, Stadtführung ca. 1 h

3. Tag: Nationalpark Paklenica - Wanderung

Besuch des Nationalpark Paklenica. Die Hauptattraktion sind die zwei atemberaubenden Schluchten Velika und Mala Paklenica. Auf dem kleinen Gebiet des Nationalparks gibt es einige Höhlen und eine üppige Flora und Fauna. Durch die Schlucht Velika Paklenica wandern Sie zunächst zur Grotte Manita Pec. Nach einem Rundgang durch die Grotte erreichen Sie anschließend die Berghütte Lugarnica. Nach einer Erfrischungspause geht es wieder bergab zum Ausgangspunkt Ihrer Wanderung. Transfer zum Hotel. Abendessen. Wanderung, anspruchsvoll: Reine Gehzeit ca. 5 h

4. Tag: Naturpark Vransko Jezero - Wanderung

Heute steht eine Wanderung durch den Naturpark Vransko Jezero auf dem Programm. Mit 30 km² ist der Vrana-See der größte Natursee Kroatiens, gefüllt mit Brackwasser. Der See bietet vielen Sumpfvögeln einen unberührten Lebensraum und beeindruckt mit seinen Farbschattierungen von smaragdgrün bis türkisblau. Wanderung zum Aussichtspunkt Kamenjak mit wundervollem Panorama von Pirovac, den Inseln Murter und Pašman, bis hinaus auf den Nationalpark der Kornaten. Transfer zum Hotel. Abendessen. Wanderung, anspruchsvoll: Reine Gehzeit ca. 4 h,

5. Tag: Schiffsausflug Nationalpark Kornati (fakult.)

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung oder Sie begleiten uns auf einen Schiffsausflug zum Nationalpark Kornati (fakult.). Die dichteste Inselgruppe im Mittelmeer ist ein einzigartiges Labyrinth aus vielen kleinen und großen Inseln, kristallklarem Meer und unberührter Natur. Zum Mittagessen gibt es Fisch vom Grill, dazu einheimischen Wein. Abendessen im Hotel.

6. Tag: Nationalpark Krka - Šibenik (fakult.)

Fakultativer Ausflug zum Nationalpark Krka, genauer zum „Skradinski Buk“, dem wohl bekanntesten Teil der Wasserfälle. Hier fällt die Krka auf einer Strecke von 800 m in 17 Wasserfällen 45,7 m in die Tiefe. Sie wandern über Pfade und kleine Brücken, die den Formen der Wasserfälle folgen. Anschließend erreichen Sie Šibenik. Während einer Stadtführung lernen Sie u. a. die Jakobskathedrale, das bedeutendste Denkmal der Renaissance in Kroatien und UNESCO-Weltkulturerbe, kennen. Transfer zum Hotel. Abendessen. Wanderung, leicht: Reine Gehzeit ca. 2 h Stadtführung ca. 1:30 h

7. Tag: Plitvicer Seen

Die Plitvicer Seen – das sind sechzehn Seen, die sich stufenartig untereinander reihen. 1949 wurden Sie zum Nationalpark erklärt und seit 1979 stehen sie unter dem Schutz der UNESCO. Eine sachkundige Führung durch den Nationalpark, eine Fahrt mit dem Elektroboot über den Kozjak-See und die Fahrt mit dem Panoramazug (zeitabhängig) machen Sie mit diesem Kleinod der Natur bekannt. Rücktransfer und Abendessen im Hotel. Wanderung, leicht: Reine Gehzeit ca. 4 h

8. Tag: Rückreise

Heute heißt es Abschied nehmen. Transfer zum Flughafen Split und Rückflug nach Erfurt. Haustürtransfer.

Hinweise:

Evtl. Kur- bzw. Citytax individuell vor Ort zahlbar; Informationen zum vianova-Haustürtransfer finden Sie unter: vianova-urlaub.de/haustuertransfer Alle Wanderungen fordern neben festem Schuhwerk Outdoorbekleidung und Sonnenschutz auch Trittsicherheit und gute Kondition. Alle Wanderungen werden durch einen geschulten Guide geführt. Wetterbedingte Änderungen im Reiseablauf vorbehalten! Reiseveranstalter im Sinne des Gesetzes: vianova GmbH, In der Buttergrube 1, 99428 Weimar. Es gelten die ARB des Veranstalters.

Hotelbeschreibung:

Das ****Hotel Pinija liegt im kleinen und malerischen Dorf Petrčane und ist von duftenden Pinienwäldern sowie einem Kieselstrand umgeben. Das historische Zentrum Zadars liegt nur 12 km und Nin etwa 5 km entfernt. Im Hotel stehen Ihnen Restaurant, Bar sowie Fitnesscenter und Sauna zur Verfügung. Die klimatisierten Zimmer sind mit Bad oder Du/WC, Haartrockner, Sat.-TV und einem Kühlschrankausgestattet.

Leistungen:

  • Haustürtransfer HIN & RÜCK Region A
  • Flüge Erfurt – Split – Erfurt mit renommierter Airline
  • alle Flughafengebühren
  • Ausflüge und Transfers im landestypischen Reisebus
  • 7x Übernachtung/Halbpension im ****Hotel Pinija
  • örtliche deutschsprachige Wanderreiseleitung ab/an Flughafen Split
  • Thürismo-Reisebegleitung
  • AUSFLÜGE
  • Insel Ugljan Wanderung zur Festung Sveti Mihovil/ Besuch Zadar und Stadtführung
  • Nationalpark Paklenica mit Wanderung durch die Schlucht Velika Paklenica, Rundgang Grotte Manita Pec, Aufstieg zur Berghütte Lugarnica
  • Wanderung Naturpark Vransko Jezero, Aussichtspunkt Kamenjak
  • Führung Nationalpark Plitvicer Seen/Fahrt mit dem Elektroboot auf dem Kozjak-See

Unsere Agenturen im Überblick

Sie müssen dem Anzeigen des Google Service laut DSGVO zustimmmen
Nach dem Ändern der Zustimmungen wird die Seite neu geladen.

Reisen nach Kategorien

Reisen nach Ländern

Unsere Fördermitglieder